über mich, Heilpraktikerin, Naikan, Stempel​​​​​​​

down


Mein Weg als Heilpraktikerin





Ingrid Stempel ist seit 1996 ein eigener Praxis als Heilpraktikerin tätig. Ihre methodischen Schwerpunkte sind Klassische Homöopathie, Shiatsu und Osteotherapie.


Der Blick auf den gesamten Menschen ist ihr wichtig. Dabei geht es sowohl um den Blick auf das Individuum selbst als auch auf die Wechselwirkungen mit seinem Umfeld. Nach ihrer Auffassung ist es in der Beschäftigung mit Gesundheit erforderlich, ein weites Spektrum im Innen und Außen des Menschen zu berücksichtigen.


Ihre eigenen Erfahrungen mit Naikan haben sie dazu bewogen, Naikan Leiterin zu werden und die Naikan Methode als zusätzliches Angebot neben ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin anzubieten.

Ingrid Stempel



    Qualifikationen

    Heilpraktikerin

    • 1994 staatlich geprüfte Heilpraktikerin
    • seit 1996 als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig in Erding, Landshut, gegenwärtig nur in Wartenberg

    Klassische Homöopathie

    • 1995/96 Ausbildung in klassischer Homöopathie bei Peter Friedrich
    • seitdem Fortbildungen bei Paul Herscu, Alfons Geukens, Rajan Sankaran, Jan Scholten

    Shiatsu

    • bis 2002  4 Jahre Ausbildung bei Naikido Wien, Josef Hartl
    • 3 Jahre Shiatsu Fortbildung bei Dieter Lehner (Schwerpunkt 5 Elemente)
    • Fortbildungen bei Pierre Clavreux
    • Seiki bei Akinobu und Kyoko Kishi
    • 2004 Mitbegründerin von NaiShinDo Akademie für Shiatsu

    Osteotherapie

    • 1998 Ausbildung bei Winfried Schröter
    • Weiterbildungen bei Angelika Stempel in Osteokinetik




    up